Innovationsassistent/in Bau (m/w/d)

Magistrat Villach
ausführung, detailplanung, einreichung, entwurf | ab: 01/06/2021

Die Stadt Villach sucht für die Abteilung Hochbau und Liegenschaften eine/n

Innovationsassistent/in Bau

(40 Wochenstunden, befristet für die Dauer von 2 Jahren mit der Option auf Verlängerung, in der Entlohnungsgruppe b, Dienstklasse VI, Anfangsgehalt ohne Anrechnung von Vordienstzeiten mindestens monatlich brutto € 2.771,22)

 

Aufgabenbeschreibung

  • Abwicklung von Digitalisierungs- und Innovationsprojekten in der Abteilung Hochbau
  • Aufbau und Transfer von Know-How im Building Information Modeling
  • Vergleich und Dokumentation BIM Prozess mit gängiger Projektabwicklung
  • Abwicklung der projektbezogenen Förderungen im städtischen Hochbau
  • Abwicklung von Hochbauprojekten der Stadt Villach und ihrer Projektpartner/innen

 

Das bringen Sie jedenfalls mit

  • Hochschulstudium Bau- und Projektmanagement
  • Erste Berufserfahrung in der Abwicklung von Hochbauprojekten
  • Ausgeprägte Kenntnisse im Projekt- und Konfliktmanagement
  • Anwenderkenntnisse in MS Office
  • Gute Englischkenntnisse
  • Führerschein der Klasse B
  • Kommunikationsstärke und hohe Einsatzbereitschaft

 

Damit können Sie ebenfalls überzeugen

  • Berufserfahrung mit BIM in der Planung oder Umsetzung im Projekt
  • Anwenderkenntnisse in AutoCAD sowie Kenntnisse bei Ausschreibungsprogrammen
  • Analytisches Denken und ausgeprägte Fähigkeiten der Strategieentwicklung
  • Wohnort Villach
  • Teamfähigkeit und hohe Lernbereitschaft

 

Allgemeine Aufnahmevoraussetzungen

  • Österreichische Staatsbürgerschaft oder unbeschränkter Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt
  • Entsprechende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Keine Einträge im Strafregister
  • Bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst, bzw. Befreiung

 

Benefits, die wir Ihnen bieten

  • Aufstrebende Innovationsstadt
  • Work-Life Balance
  • Home-Office Option
  • Solider Verdienst
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und betriebliche Pensionsvorsorge
  • Onboarding
  • Teilnahme am Ausbildungsprogramm “Innovationsmanagement des Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds“

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und laden Sie ein, Ihre Bewerbung samt Unterlagen und Foto über das Online-Bewerbungsportal der Stadt Villach bis 23.04.2021 einzureichen. Bitte beachten Sie dabei die allgemeinen Bestimmungen zu Bewerbungen bei der Stadt Villach, welche auf www.villach.at/karriere,ausgewiesen sind.

Für Fragen steht Ihnen Frau Mag.a Nicole Schojer, MSc. unter nicole.schojer@villach.at oder 04242 205 1916 gerne zur Verfügung.

gesetzliche verpflichtende gehaltsangabe: Anfangsgehalt ohne Anrechnung von Vordienstzeiten mindestens monatlich brutto € 2.771,22

Magistrat Villach
Rathausplatz 1
Mag.a Nicole Schojer, MSc.
nicole.schojer@villach.at
042422051916

schreib uns

hier kannst du uns ein email schreiben:

Sending
architekturarbeit.at dient ausschließlich der vernetzung und übernimmt keine haftung für die inhalte der inserate und beiträge. für die inhalte von extern verlinkten seiten sind ausschließlich deren betreiber verantwortlich. wir benutzen eure daten für die kontaktaufnahme betreffend der inserate, für den newsletterversand benutzen wir mailchimp, die inserate werden auf facebook, linkedIn und instagram geteilt. ihr könnt uns jederzeit unter office@architekturarbeit.at erreichen wenn es fragen oder probleme gibt. impressum/datenschutzerklärung

Log in with your credentials

Forgot your details?